Mittwoch, 30. Mai 2012

Mohrenkopf aus der Mikrowelle

...ess ich ab und zu ganz gerne.
Es ist jetzt aber bestimmt schon drei Monate her, als ich meinen letzten gegessen habe
Einfach den Mohrenkopf auf einen Teller stellen und ihn kurz in die Mikrowelle geben, ich bleibe immer gleich daneben stehen, weil es wirklich sehr schnell geht und ich es lustig finde wie er sich immer aufplustert ;)
Perfect ist er, sobald er dies getan hat und die Schoko auch leicht geschmolzen ist. Wenn ihr ihn zulange drinnen lasst, dann wird der weiße Schaumzucker wenn er wieder abkühlt recht zäh und es schmeckt einfach nichtmehr so gut

Kommentare:

  1. Hihi, das klingt ja lustig, habe ich noch nie ausprobiert.
    Bin ja eher der Mikrowellen-Marshmallow-Typ ^.~

    AntwortenLöschen
  2. pervers!
    leider hab ich keine mikrowelle...

    AntwortenLöschen

Hier könnt ihr eure Meinung und Gedanken hinterlassen.
Bitte immer freundlich bleiben und nicht beleidigend werden.
Vermehrte Blogwerbung sowie beleidigende Kommentare werden gelöscht.
Leider musste ich die Sicheheitsabfrage aktiviren, da ich in letzter Zeit mit Spam zugemüllt wurde.